0800 - 80 40 101
0,00 € / Minute

    PAYBACK

    Freiumschläge

    Hier erhalten Sie Freiumschläge für Ihre nächste Bestellung!

    Datensicherheit

    Bei uns kaufen Sie sicher mit SSL-256BIT-Verschlüsselung

    Zahlungsarten

    Bei uns zahlen Sie mit:

    • Rechnung
    • SEPA-Lastschrift
      (über Novalnet)
    • Selbstabholung in der Apotheke
    • Botendienst Lieferung in den Postleitzahlen:
      7937, 7950, 7952, 7955, 7957, 7958

    Macrogol Hexal plus Elektrolyte Pulver

    Abbildung ähnlich
    Macrogol Hexal plus Elektrolyte Pulver
    PZN 08875436 (50 St)




    nur 29,69 €
    statt 33,29 €
    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]

    Nichtlagerartikel abholbereit innerhalb von 8 Stunden während der Öffnungszeiten

    Rechtlicher Hinweis:
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt. - Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.

    Hersteller

    Hersteller:
    Hexal AG
    Industriestraße 25
    83607 Holzkirchen

    Telefon: 08024/908-0
    Fax: 08024/908-1290

    Artikelinformationen

    Zusammensetzung

    Jeder Beutel enthält die folgende quantitative Zusammensetzung an Wirkstoffen:
    Macrogol 3350 13,125 g
    Natriumchlorid 0,351 g
    Natriumhydrogencarbonat 0,179 g
    Kaliumchlorid 0,047 g
    Der Gehalt an Elektrolytionen pro Beutel nach Rekonstitution in 125 ml Wasser entspricht:
    Natrium 65 mmol/l
    Chlorid 53 mmol/l
    Hydrogencarbonat (Bicarbonat) 17 mmol/l
    Kalium 5 mmol/l
    Vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile siehe Fachinformation, Abschnitt 6.1.


    - hochdisperses Siliciumdioxid
    - Saccharin-Natrium
    - Orangen-Aroma
    (Orangen-Aroma enthält: Geschmacksstoffe, Maltodextrin, arabisches Gummi, all-rac-α-Tocopherol)
    - Zitronen-Limetten-Aroma
    (Zitronen-Limetten-Aroma enthält: Geschmacksstoffe, Maltodextrin, Mannitol, Gluconolacton, Sorbitol [Ph.Eur.], arabisches Gummi, hochdisperses Siliciumdioxid)

    Anwendung

    Zur Behandlung von chronischer Obstipation.

    Gegenanzeigen

    Macrogol HEXAL plus Elektrolyte ist kontraindiziert bei intestinaler Obstruktion oder Perforation aufgrund von funktionellen oder strukturellen Störungen der Darmwand, bei Darmverschluss (Ileus) und bei Patienten mit schweren entzündlichen Darmerkrankungen (z. B. Colitis ulcerosa, Morbus Crohn und toxisches Megakolon).
    Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile.

    Schwangerschaft

    Es besteht keine Erfahrung bezüglich der Anwendung von Macrogol HEXAL plus Elektrolyte während der Schwangerschaft und Stillzeit, so dass Macrogol HEXAL plus Elektrolyte nur dann eingenommen werden sollte, wenn es der Arzt für unbedingt erforderlich hält.

    Nebenwirkungen

    Reaktionen bezüglich des Gastrointestinaltrakts treten am häufigsten auf.
    Erkrankungen des Immunsystems: Allergische Reaktionen, einschließlich Anaphylaxie. Andere Symptome allergischer Reaktionen umfassen Dyspnoe, Urtikaria und Pruritus.
    Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts: Zu den möglichen gastrointestinalen Wirkungen, die eintreten können, gehören Bauchaufblähungen und Bauchschmerzen, Analbeschwerden, Flatulenz, Erbrechen, Darmgeräusche (Borborygmen) und Übelkeit.
    Diese Reaktionen können auftreten als Folge einer Ausdehnung des Inhalts des Gastrointestinaltrakts und einer erhöhten Motilität aufgrund der pharmakologischen Wirkungen von Macrogol HEXAL plus Elektrolyte.
    Auch leichte Diarrhö kann auftreten, die gewöhnlich auf eine Reduktion der Dosierung anspricht.

    Wechselwirkungen

    Macrogol 3350 erhöht die Löslichkeit von Stoffen, die in Alkohol löslich und in Wasser relativ unlöslich sind. Es besteht theoretisch die Möglichkeit, dass die Absorption solcher Arzneistoffe vorübergehend verringert werden kann.
    Vereinzelt wurde bei einigen gleichzeitig verabreichten Arzneimitteln, z. B. Antiepileptika, über eine verminderte Wirksamkeit berichtet.

    Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

    Wie in Abschnitt 4.8. angegeben, sind leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen möglich. Wenn Patienten Symptome entwickeln, die auf eine Verschiebung des Flüssigkeits- und Elektrolythaushaltes hinweisen (z. B. Ödeme, Kurzatmigkeit, zunehmende Müdigkeit, Dehydratation, Herzversagen), sollte Macrogol HEXAL plus Elektrolyte sofort abgesetzt und Elektrolytmessungen durchgeführt und bei Abweichungen entsprechende Gegenmaßnahmen vorgenommen werden.
    1 Beutel enthält 0,63 mmol (25 mg) Kalium. Dies ist zu berücksichtigen bei Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion sowie Personen unter Kalium kontrollierter Diät, die mehr als 1 Beutel täglich einnehmen.
    1 Beutel enthält 8,1 mmol (187 mg) Natrium. Dies ist zu berücksichtigen bei Personen unter Natrium kontrollierter (natriumarmer/kochsalzarmer) Diät.
    Das Zitronen-Limetten-Aroma in Macrogol HEXAL plus Elektrolyte enthält Sorbitol. Patienten mit der seltenen hereditären Fructose-Intoleranz sollten Macrogol HEXAL plus Elektrolyte nicht einnehmen.

    Dosierung

    Macrogol HEXAL plus Elektrolyte ist zum Einnehmen.
    Ein Behandlungszyklus bei chronischer Obstipation mit Macrogol HEXAL plus Elektrolyte überschreitet normalerweise nicht 2 Wochen, kann jedoch bei Bedarf wiederholt werden.
    Wie bei allen Laxantien, wird eine länger dauernde Anwendung normalerweise nicht empfohlen.
    Erwachsene, Jugendliche und ältere Patienten:
    1-3 Beutel täglich in Einzeldosen, entsprechend der individuellen Erfordernisse.
    Kinder unter 12 Jahren:
    Nicht empfohlen.
    Patienten mit Niereninsuffizienz:
    Dosisänderungen sind nicht erforderlich.
    Anwendung:
    Der Inhalt eines Beutels wird in 125 ml Wasser aufgelöst.

    Andere Packungsgrößen

    7,59 €
    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]
    19,39 €
    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]
    49,59 €
    [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]

    Warenkorb

    Sonderangebote (alle ansehen)

    * Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    2 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.
    3 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
    4 Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung. Sie sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
    5 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Altbatterien-Rücknahme erfolgt nach den Anforderungen des Batteriegesetzes.
    Batterien und Altgeräte - Entsorgung und Rücknahme

    6 Pflichtinformationen nach der Lebensmittelinformationsverordnung entnehmen Sie bitte den Produktdetails.
    * Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
    1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    2 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.
    3 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
    4 Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung. Sie sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
    5 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Altbatterien-Rücknahme erfolgt nach den Anforderungen des Batteriegesetzes.
    Batterien und Altgeräte - Entsorgung und Rücknahme

    6 Pflichtinformationen nach der Lebensmittelinformationsverordnung entnehmen Sie bitte den Produktdetails.